Wie wir arbeiten

  • Lernpaten treffen sich einmal pro Woche für zwei Stunden mit ihrem Lernkind.

  • Unterstützung für das Kind beim Lernen auf spielerische Weise

  • Wertschätzender Umgang 

  • Gegenseitiges Lernen und Respektieren der Kultur

  • Selbstwert des Kindes fördern und stärken

 

  Lernpaten werden unterstützt durch

  • Persönliche Begleitung  durch erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen

  • Supervision in herausfordernden Situationen

  • Monatliche Treffen zum Austausch und zur Weiterbildung

  • Lernmaterialien/Lernspiele